Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Oberhausen   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Für Selbsthilfegruppen Selbsthilfeförderung durch die gesetzlichen Krankenkassen  · 

Selbsthilfeförderung durch die gesetzlichen Krankenkassen

Für Selbsthilfegruppen mit Gesundheitsbezug gibt es zwei Fördermöglichkeiten durch die Krankenkassen: die Pauschalförderung und die Projektförderung.

Hier ist eine Power Point Präsentation von Herrn Dirk Ebertz, BKK ARGE NRW (BAN), der die Krankenkassenförderung noch einmal gut erklärt.

 Förderung 2021 (468KB)

Auf den folgenden Internetseiten finden Sie grundlegende Informationen rund um das Förderverfahren und die Rahmenbedingungen

sowie die entsprechenden Antragsformulare und Verwendungsnachweise für die Selbsthilfeförderung. Aufgrund einer gesetzlichen Änderung des §20h SGB V musste das Förderverfahren und damit auch die Antragsformulare 2021 geändert werden.

Bitte beachten Sie:
Der 31.März ist jeweils die Antragsfrist für die kassenartenübergreifenden Förderung (Pauschalförderung) von örtlichen Selbsthilfegruppen.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Oberhausen ist örtliche Unterstützungsstelle für die Selbsthilfeförderung. Daher nehmen wir auch Ihre Anträge entgegen.
Gerne beraten wir Sie in allen Fragen der Förderung: von der Beantragung bis zum Verwendungsnachweis.

 

Aktionstag 5. Mai 2021
Aktionstag 5. Mai [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Fakten gegen Vorurteile [Mehr]


 
top